Aufgrund der Coronakrise mit ihrer Entwicklung und ihrem Gefährdungspotenzial werden die Imago Tage 2020 schweren Herzens abgesagt. Es ist nicht absehbar, wie lange die Maßnahmen zum Schutz der Risikogruppen dauern werden, und wir wollen kein gesundheitliche Risiko für alle Teilnehmenden und ihre Angehörigen in Kauf nehmen. 

 

Als kleiner Trost: Es gibt bereits ein Team für die Planung der Imago Tage 2021 in Wien. Wir hoffen, bald mehr Details nennen zu können.

 

Der Vorstand der Imago Gesellschaft Österreich