Imago Tage Paarkongress 2018, 04.-06. Mai 2018, SFU Wien

Rückblick

 

Wir möchten uns bei all unseren TeilnehmerInnen ganz herzlich für ihr Dabeisein beim Imago Tage Paarkongress und die vielen positiven Rückmeldungen bedanken!

 

Es war eine Tagung, die viele neue Impulse brachte. Wir lernten Weiterentwicklungen der Imago-Methode kennen, und vertieften unser Wissen und unsere Tools in verschiedenen Themenbereichen – körperorientierte Ansätze, Visionsarbeit, neue Entwicklungen und Vertiefungen der Kerntheorie. Die Vorträge von ÖBVP-Präsident Peter Stippl und Zukunftsforscher Matthias Horx zum Thema „Wie wir lieben werden – Über die Welt der Beziehungen heute und morgen“ fügten sich gut in die allesamt vom Publikum sehr gewürdigten Referate unserer Imago-KollegInnen ein. Diese brachten in guter Tradition ergreifendes und heiteres persönliches Erleben mit fachlichem Input auf hohem Niveau in Verbindung.

 

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Vortragenden und Workshop-LeiterInnen für ihre wertvollen und lebendigen Inputs!

 

Vortragende und WorkshopleiterInnen:

Sabine und Roland Bösel

Evelin und Klaus Brehm

Elisabeth Gatt-Iro und Stefan Gatt

Ute Giffey-Koschka und Hans Giffey

Matthias Horx

Maya Kollman

Christoph Koder

Michael Lehofer

Alfred Pritz

Martin Rotter

Peter Stippl

Eva Wessely

Sigrid und Georg Wögerbauer

 

Nachstehend finden Sie einige Impressionen von der Konferenz!