Internationaler Imago Paarkongress, 4.-6.MAI 2018

"Die Zukunft der Paarbeziehung"

"Das Gefühl der Liebe ist das höchste Gut im Leben",  meinen 90% der 3000 Befragten in einer Studie des Wirschaftszentrums Berlin. Mit der gleichen Entschiedenheit streben sie nach Gleichberechtigung, Selbstbestimmung und Vielfalt in den Lebensformen. Wo die Modelle fehlen, sind TherapeutInnen und BeraterInnen aufgerufen, Menschen in ihrer Suche nach authentischen Liebesbeziehungen zu begleiten, zu motivieren und zu unterstützen. Der Internationale Imago Paarkongress soll dazu ein Thinktank sein.

ReferentInnen

Vorträge

  • Dr.in Sabine und Roland Bösel
  • Mag.a Evelin und Mag. (FH) Klaus Brehm
  • Matthias Horx
  • Maya Kollman, MA
  • Prim. Univ.Prof. Dr.med. Dr.phil. Michael Lehofer
  • Univ. Prof. DDr. h.c.mult. Alfred Pritz
  • Mag. Dr. Peter Stippl

 

Workshops

  • Cornelia Cubasch-König, MSc
  • Mag.a Elisabeth Gatt-Iro und Mag. Dr. Stefan Gatt
  • Ute und Hans Giffey
  • Mag. Christoph Koder
  • Maya Kollman, MA
  • Mag.a Maria Richter-Zima
  • Sigrid und Dr. Georg Wögerbauer

Ehrenschutz

 

Univ. Prof. DDr. h.c.mult. Alfred Pritz

tagungsleitung

 

Leitung Kongress: Mag.a Susanne Pointner

Leitung Paartag: Mag.a Evelin Brehm, Eva Wessely

Team: Vorstand Imago Austria

Organisation: Lisa Riegler, Kornelia Diemunsch, Martin Rotter

www.imagoaustria.at


 

Kongressort

 

Sigmund Freud Privatuniversität

Freudplatz 1 (Nähe Messegelände/Prater)

1020 Wien